Neues WLAN Prüfsystem

CTC advanced verfügt über ein neues WLAN Prüfsystem

 

 

Alle Breitbandübertragungssysteme im 2,4 und 5 GHz Bereich müssen die Einhaltung bestimmter Standards gewährleisten. Bei 2,4 GHz ist dies ETSI EN 300328 und bei 5 GHz der Standard ETSI EN 301893.

Zur Bestätigung dieser Konformität sind spezialisierte Prüfsysteme und besondere automatisierte Testverfahren erforderlich. CTC advanced kann mit der neuesten Version des Testsystem R&S®TS8997 die hierfür notwendigen Messungen durchführen.

 

Die folgende Tabelle zeigt eine Übersicht der anwendbaren Testfälle:

 

 

Testfall 2,4 GHz
(ETSI EN 300328)
5 GHz
(ETSI EN 301893)
Trägerfrequenz  
Ausgangsleistung
Sendeleistungssteuerung  
Spektrale Leistungsdichte
Verweilzeit, TX-Sequenz, TX-Gap  
Dwell time, minimale Frequenzbelegung, Hopping-Sequenz
(nur für Frequenz-Hopping)
 
Hopping frequency separation  
Medium Utilization Faktor (MU)  
Adaptivität
Belegte Bandbreite
TX-Nebenaussendungen „out-of-band range“
TX-Nebenaussendungen „in-band range“  
TX-Nebenaussendungen „spurious range“  
RX Nebenaussendungen
Empfänger Blocking  
Dynamische Frequenzselektion (DFS)  

 

Bei allen Fragen rund um Prüfungen an Wireless-Geräten stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung: mail@ctcadvanced.com

 

 

Unsere Akkreditierungen